sasis-hedgies  
 
  Abgabe-& Adoptionsbedingungen 18.10.2018 12:08 (UTC)
   
 
 
 
 
Zur Abgabe

Igel die zur Abgabe stehen, werden nur unter den folgenden Voraussetzungen abgegeben:
 
 
  • Abgabe unserer Igel nur an Personen ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten.
  • Unsere Igel werden erst abgegeben wenn sie mindestens 8 Wochen alt, 180g wiegen und selbstständig fressen und augenscheinlich gesund sind.
  • Abgabe erfolgt mit Stammbaum des Ehce.ev
  • Für innere oder nicht erkennbare Krankheiten kann keine Garantie gewährt werden.                 
  • Auch für später auftretende Krankheiten oder Verlust des/der Tier(e) übernehmen wir keine Verantwortung.
  • Die Farbbestimmung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Garantie, dass der Igel sich nicht im Quilling verändert, also nachdunkelt/aufhellt.
  • Eine Reservierung von Igeln ist möglich, gegen Anzahlung von 50% des Kaufpreises,  die Anzahlung wird bei Rücktritt des Käufers NICHT erstattet und kommt den Igeln zugute.
  • Igel können für 7 Tage locker reserviert werden. In diesem Zeitraum muss 50% des Kaufpreises eingangen sein, damit der Igel fest reserviert wird, ist kein Geldeingang vorhanden, wird der Igel wieder zur Vermittlung freigegeben.
  • Igel können gegen eine Anzahlung von 50% des Kaufpreises fest reserviert werden, die Igel werden dann aus der Vermittlung genommen.
  • Igel können nach vorheriger Terminabsprache selbst abgeholt werden. 
  • Ein Tierversand ist möglich, aber nur bei geeigneten Temperaturen und mit einem Transportunternehmen das dazu die Genehmigung hat.                              
  • Der Käufer trägt die Kosten (40€ reine Versandkosten!!) und das Risiko bei einem gewünschten Versand.  
  • Versand erfolgt erst bei vollständiger Bezahlung. (  Tier / Verpackung / Versandkosten ).             Versandtage sind Mo, Di und Mi. Die Zustellung erfolgt per Overnight und der Igel kommt am Folgetag zwischen 8-12 Uhr beim Käufer an.
  • Eine Reise ins neue Zuhause per Mitfahrgelegenheit ist ebenfalls möglich, dies organisiere auch gerne Ich.
  • Es ist sich vor Erwerb eines Tieres über die genauen Haltungsbedürfnisse dieses Tieres zu informieren, über Fachliteratur / Verein oder ähnliches!
  • Muss der Igel nach dem Kauf abgegeben werden, nehme ich mir das sogenannte Vorkaufrecht bzw. Rücknahmerecht zu gebrauch (keine Erstattung des Kaufpreises).

 

 
Beim Kauf eines Jungtiers aus meiner Zucht, stimmt man Automatisch den BedingungenZu!


 
 
Wir sind eine reine Hobbyzucht und decken mit den Nachzuchten nur unsere Kosten.
 
 

Tiere sind vom Umtausch ausgeschlossen. Da es sich um eine private Hobbyzucht handelt, erfolgt der Verkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der Inhaber dieser Webseite hat das Extra "Topliste" nicht aktiviert!
  Facebook Like-Button
  Werbung

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=